Gerne finden wir mit Ihnen gemeinsam die für Sie passende Lösung.

Telefon: +49 3328 455 90

Nachricht schreiben

Meldungen und Hintergrundinformationen

OfficeMaster EntryControl von Ferrari electronic bei ALLNET erhältlich

Germering, 20. Februar 2012. Mit der innovativen OfficeMaster EntryControl Integrationslösung von Ferrari electronic erweitert der Germeringer IKT-Distributor ALLNET sein umfassendes Unified Communications Portfolio um eine in Microsoft Lync integrierte Türsprechanlage.

Mit der Softwarelösung lassen sich sowohl Videobilder als auch Sprachdaten der Türsprechstelle in die Unified Communications Lösung Microsoft Lync Server 2010 integrieren. So lässt sich für Unternehmen ein zusätzlicher Sicherheitsgewinn realisieren, da das Videobild des Besuchers über den Arbeitsplatz des Empfangsmitarbeiters sichtbar ist. Dies erfordert in der Regel den Einsatz herstellerspezifischer Gegenstellen zur Rufannahme und Videoanzeige. Bei einer Migration zu Microsoft Lync kann der PC am Arbeitsplatz neben der Telefonie nun auch diese immer wichtiger werdende Funktion übernehmen.

Das von Microsoft zertifizierte Mediagateway OfficeMaster Gate von Ferrari electronic übergibt den Anruf direkt an den Lync Server und stellt ihn zum Gegensprechen im Lync Client des Empfangsmitarbeiters dar. Auf dem Arbeitsplatz zeigt die Softwarelösung dann den Anruf und das Videosignal auf dem Bildschirm. Mit einem Klick auf den Türöffner-Button wird anschließend der Zugang freigegeben und die Verbindung wieder beendet.

Auch Matthias Ebert, zuständiger ALLNET Produktmanager sieht den Vorteil der Entry Control Lösung "in dem zusätzlichen Sicherheitsgewinn, denn so lassen sich auch in Unternehmen mit höherem Sicherheitsbedarf multifunktionale und IP-basierende Türsteuerungssysteme verwenden. Durch die Integration in Lync lassen sich die Vorteile der UC-Lösung in ein klassisches Alltagsszenario integrieren", so Matthias Ebert weiter.

Durch das umfassendste Portfolio im Bereich UC und moderne Kommunikation hat ALLNET in Zusammenarbeit mit Ferrari electronic exklusive Bundles geschnürt. Zusätzlich zu den bereits zusammengestellten Paketen besteht die Möglichkeit auch individuelle Lösungen zu bekommen. So stehen passende Türsprechstellen und zahlreiche hochauflösende IP-Kameras zur Verfügung. So lässt sich der Leistungsumfang der Softwarelösung erhöhen und diese an die individuellen Anforderungen des UC-Konzepts anpassen.

Bei Rückfragen zu OfficeMaster EntryControl, sowie dem kompletten UC-Portfolio steht das ALLNET UC Team unter 089 894 222 22 oder unter uc[at]allnet.de zur Verfügung.

Über ALLNET

Der 1991 in Germering bei München gegründete Hersteller und Distributor ALLNET GmbH, bietet seinen Fachhandelspartnern mehr als reine Distribution. Neben Produkten der führenden Hersteller aus dem IKT-Bereich vertreibt ALLNET unter eigenem Brand auch eine breitgestreute Produktpalette für die Bereiche Telekommunikation, Netzwerk und Security. Mit dem 802.lab bietet der Hersteller und Distributor ein eigenes Schulungs- und Workshop-Center zur aktiven Fachhandelsunterstützung an. ALLNET, einer der führenden Distributoren aus dem IKT-Bereich, unterhält neben der Firmenzentrale in Germering zahlreiche weitere Niederlassungen in Europa und Übersee.

Über Ferrari electronic AG

Ferrari electronic ist ein führender deutscher Hersteller von Hard- und Software für Unified Communications. Die Produktfamilie OfficeMaster integriert Fax, SMS und Voicemail in alle bekannten E-Mail- und Anwendungssysteme. Die Hardware verbindet die Telekommunikationsinfrastrukturen von Unternehmen nahtlos mit der vorhandenen Informationstechnologie. Kunden erreichen dadurch eine höhere Effizienz und schlankere Geschäftsprozesse.
Forschung, Entwicklung und Support der Ferrari electronic AG sind vollständig am Firmensitz in Teltow bei Berlin angesiedelt. Als Pionier für Computerfax hat sich Ferrari electronic seit 1989 einen Namen gemacht und ist bis heute in diesem Bereich Markt- und Technologieführer. Mittlerweile nutzen mehr als 20.000 Unternehmen mit 2,5 Millionen Anwendern Unified-Communications-Produkte von Ferrari electronic. Der Kundenstamm besteht aus Organisationen aller Branchen und Größenordnungen. Zu den namhaftesten gehören AIDA Cruises, Air Berlin, Allianz Suisse, Griesson - de Beukelaer, Messe München, Stadthalle Wien, Techniker Krankenkasse und TU Chemnitz.

  • Teilen: